© iStockphoto

DWIH São Paulo

Haben Sie Fragen zum DWIH São Paulo? Hier erfahren Sie mehr über unsere Aufgaben, die Organisationsstruktur, wie Sie mit uns in Kontakt treten können sowie über die Menschen, die unser engagiertes Team ausmachen.

Mehr
© Kiyoshi Hijiki_Getty Images

STÄDTE UND KLIMA

Klimawandel und nachhaltige Entwicklung der Städte: Wie können die großen Metropolen Lösungen für Wachstum finden, ohne das natürliche und städtische Ökosystem zu beeinträchtigen? Deutschland und Brasilien bündeln ihre Kräfte, um Antworten auf diese Frage zu finden.

Mehr
© iStockphoto

Künstliche Intelligenz

Digitale Assistenzsysteme, selbstfahrende Autos, unfehlbare Algorithmen – was gestern noch Science-Fiction war, ist dank Künstlicher Intelligenz heute Realität.

Mehr
© Shutterstock

Demokratie und Menschenrechte

Heutzutage entstehen unter dem Schlagwort „Demokratie und Menschenrechte” viele Bewegungen, die sich für eine Sache, eine Ideologie, ein Ereignis oder eine Notwendigkeit einsetzen. Dabei ist dieses Thema nicht nur für die Debatte über die Reform der brasilianischen Politik von besonderem Interesse, es ist derzeit auch in Deutschland und in Europa brandaktuell.

Mehr
© iStockphoto

NACHHALTIGE STÄDTE UND GEMEINDEN

Die Stadtentwicklung ist eine der großen aktuellen Herausforderungen, und Brasilien und Deutschland suchen gemeinsam nach angemessenen, konsistenten und nachhaltigen Infrastrukturen.

Mehr
© Felipe Mairowski

UNTERSTÜTZER

Das DWIH São Paulo bietet mit Hilfe seiner Unterstützer ein Schaufenster der deutschen Hochschulbildungs- und Wissenschaftslandschaft in Brasilien. Außerdem sucht die Institution im Rahmen eines noch umfassenderen Netzwerks mit seinen Unterstützern Synergien und gemeinsame Lösungen im Interesse beider Länder.

Mehr
net of connections

Veranstaltungen

Neuigkeiten

© Felipe Mairowski

Ausschreibungen

Das DWIH São Paulo bietet Ihnen ein Schaufenster für den Zugang zur deutschen Wissenschaft und Innovation, denn es informiert über die wichtigsten Forschungs- und Studienmöglichkeiten des Landes, über Stipendien, Karriereplanung und Kooperationsmöglichkeiten.

Mehr

Unsere Unterstützer

Nach oben