Team

Erfahren Sie mehr über die Menschen, die hinter dem DWIH São Paulo stehen, und ihre unterschiedlichen Tätigkeiten und Aufgabenbereiche.

Hellmann, Dr. Jochen
Direktor

Mehr...

Jochen Hellmann wurde 1991 für eine Dissertation im Bereich der Übersetzungswissenschaft promoviert. Er war DAAD-Lektor in Paris, Referent im EU-Büro der Universität Hannover, ab 1993 Referent für Mobilitätsprogramme an der Universität Hamburg, ab 1998 Referatsleiter in der DAAD-Zentrale in Bonn und ab 2001 Leiter des Akademischen Auslandsamtes der Universität Hamburg.

Er übt eine Reihe von Ehrenämtern aus. Seine Expertise im Bereich der Internationalisierung von Lehre und Forschung ist belegt durch zahlreiche einschlägige Vorträge und Publikationen.

Er war langjährig nebenamtlicher Dozent im Masterstudiengang Wissenschaftsmanagement der DHV/Universität Speyer. Von Anfang 2009 bis Juni 2019 war er im Hauptamt Generalsekretär der binationalen Deutsch-Französischen Hochschule.

Im Juli 2019 kehrte er in den DAAD zurück und vertritt, hierzu nicht zuletzt legitimiert durch seine lebenslange Lateinamerika-Affinität, diese Einrichtung ab 01.12.19 als Leiter der DAAD-Außenstelle in Rio de Janeiro und zugleich als Direktor des Deutschen Wissenschafts- und Innovationshauses (DWIH) in São Paulo.


Weichert, Marcio
Programmkoordinator
marcio.weichert@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Marcio Weichert hat Medienkommunikation (Journalismus) in der Bundesuniversität UFF in Niterói, bei Rio de Janeiro, studiert. Er arbeitete als Journalist für Tageszeitungen und einen Zeitschriftenverlag. Über sieben Jahren lang lebte er in Deutschland und war als Redakteur bei dem Auslandssender Deutsche Welle tätig. Nach seiner Rückkehr nach Brasilien absolvierte er einen Master in Strategic Management in der Cândido Mendes-Universität (UCAM) und 2006 begann er beim Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) als Marketingbeauftragter in São Paulo. 2011 besuchte Marcio Weichert das vom BMBF geförderte Programm “Transfer Leadership Training” an der Universität Münster (WWU). Seit Mai 2012 ist er der Programmkoordinator des Deutschen Wissenschafts- und Innovationshauses São Paulo (DWIH São Paulo).


Albisser, Yrani
Verwaltung und Finanzen
yrani.albisser@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Frau Albisser trat im Dezember 2015 ihre Stelle als Koordinationsassistentin beim Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus in São Paulo an. In dieser Position gehören zu ihren Aufgaben die administrativen- und Finanzbereiche. Vor dieser Anstellung war sie Executive Sekretärin bei deutschen Unternehmen tätig.

Sie hat an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Übersetzung studiert und ist u.a. vom Schweizerischen Bundesamt für Migration, der Eidgenössischen Ausländerkommission als Interkulturelle Dolmetscherin anerkannt.

Lazar, Christian
Programmreferent
christian.lazar@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Christian Lazar ist Programmreferent im Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH São Paulo). Zu seinen Aufgaben gehören das Projekt- und Eventmanagement im Rahmen der Programmarbeit.

Bevor er am DWIH begann, absolvierte Herr Lazar an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg ein Philosophie- und Portugiesischstudium, dass er folglich an der Freien Universität Berlin mit einem Master im Fach Interdisziplinäre Lateinamerikastudien weiterführte.

Er war bereits beim Auswärtigen Amt am Dienstort Rio de Janeiro für Öffentlichkeitsarbeit, Berichtverfassung und Protokoll zuständig, arbeitete in der Redaktion sowie in der Verwaltung einer PR-Agentur und eines Verlags in Berlin und beteiligte sich freiberuflich am Kulturmanagement einer Rundfunkanstalt in Freiburg.

Oliveira, Pâmela de
Öffentlichkeitsarbeit
pamela.deoliveira@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Pâmela de Oliveira ist für die Öffentlichkeitsarbeit und Marketing des Deutschen Wissenschaft- und Innovationshauses (DWIH São Paulo) verantwortlich.

Vor dieser Anstellung arbeitete sie in NROs und als Übersetzerin.

Sie hat an der Universidade de São Paulo studiert und Auslandsaufenthalte an der Universität Leipzig und Université Paris Nanterre absolviert.