Team

Erfahren Sie mehr über die Menschen, die hinter dem DWIH São Paulo stehen, und ihre unterschiedlichen Tätigkeiten und Aufgabenbereiche.

Schulze, Dr. Martina
Direktorin

Mehr...

Martina Schulze leitet seit Oktober 2014 die Außenstelle des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) in Rio de Janeiro. Seit 2017 ist sie außerdem geschäftsführende Direktorin des Deutschen Wissenschafts- und Innovationshauses (DWIH) in São Paulo. Sie ist seit 1993 für den DAAD tätig und hatte bereits unterschiedliche Leitungsfunktionen inne. Sie ist promovierte Sprachwissenschaftlerin.


Weichert, Marcio
Programmkoordinator
marcio.weichert@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Marcio Weichert hat Medienkommunikation (Journalismus) in der Bundesuniversität UFF in Niterói, bei Rio de Janeiro, studiert. Er arbeitete als Journalist für Tageszeitungen und einen Zeitschriftenverlag. Über sieben Jahren lang lebte er in Deutschland und war als Redakteur bei dem Auslandssender Deutsche Welle tätig. Nach seiner Rückkehr nach Brasilien absolvierte er einen Master in Strategic Management in der Cândido Mendes-Universität (UCAM) und 2006 begann er beim Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) als Marketingbeauftragter in São Paulo. 2011 besuchte Marcio Weichert das vom BMBF geförderte Programm “Transfer Leadership Training” an der Universität Münster (WWU). Seit Mai 2012 ist er der Programmkoordinator des Deutschen Wissenschafts- und Innovationshauses São Paulo (DWIH São Paulo).


Albisser, Yrani
Verwaltung und Finanzen
yrani.albisser@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Frau Albisser trat im Dezember 2015 ihre Stelle als Koordinationsassistentin beim Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus in São Paulo an. In dieser Position gehören zu ihren Aufgaben die administrativen- und Finanzbereiche. Vor dieser Anstellung war sie Executive Sekretärin bei deutschen Unternehmen tätig.

Sie hat an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Übersetzung studiert und ist u.a. vom Schweizerischen Bundesamt für Migration, der Eidgenössischen Ausländerkommission als Interkulturelle Dolmetscherin anerkannt.


Tanaka, Stephanie
Öffentlichkeitsarbeit
stephanie.tanaka@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Stephanie Tanaka ist verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit am Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH São Paulo). Zu ihren Aufgaben gehört die institutionelle Kommunikationsstrategie, die Printmaterialien, Website sowie die Social-Media-Präsenz umfasst.

Bevor Frau Tanaka im DWIH São Paulo begann, arbeitete sie als Produktentwicklungsingenieurin bei einem großen deutschen Automobilhersteller. Dort koordinierte Frau Tanaka Projekte zur Entwicklung von Modulen zur Motorsteuerung und war außerdem 3 Jahre lang am Firmensitz in Deutschland.

Frau Tanaka studierte Steuerungs- und Automatisierungstechnik an der Escola Politécnica der Universität von São Paulo und an der Technischen Universität Darmstadt im Rahmen eines Doppel-Diplomprogramms und ist ehemalige DAAD-Stipendiatin des gleichen Programms. Des Weiteren besitzt sie besondere Fachkenntnisse in Design Thinking und Facilitation in Organisationen.

Lazar, Christian
Programmreferent
christian.lazar@dwih-saopaulo.org

Mehr...

Christian Lazar ist Programmreferent im Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH São Paulo). Zu seinen Aufgaben gehören das Projekt- und Eventmanagement im Rahmen der Programmarbeit.

Bevor er am DWIH begann, absolvierte Herr Lazar an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg ein Philosophie- und Portugiesischstudium, dass er folglich an der Freien Universität Berlin mit einem Master im Fach Interdisziplinäre Lateinamerikastudien weiterführte.

Er war bereits beim Auswärtigen Amt am Dienstort Rio de Janeiro für Öffentlichkeitsarbeit, Berichtverfassung und Protokoll zuständig, arbeitete in der Redaktion sowie in der Verwaltung einer PR-Agentur und eines Verlags in Berlin und beteiligte sich freiberuflich am Kulturmanagement einer Rundfunkanstalt in Freiburg.