2. TAG DSPOTS: WIRTSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG

© DWIH Sao Paulo

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, klicken Sie sich auf den  folgenden Link: https://youtu.be/–wCIubEDaU

Am 10. November, von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr, veranstaltet das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH) São Paulo den zweiten Tag der zweiten Ausgabe der Veranstaltungsreihe DWIH São Paulo Online Talks (DSPOTs), um über die Auswirkungen der Pandemie auf die wirtschaftliche Entwicklung zu diskutieren.

Der zweite Tag der Veranstaltungsreihe wird zusammen mit der Getúlio-Vargas-Stiftung (FGV) organisiert. Eingeladen sind Professor Nelson Marconi, Koordinator des Wirtschaftsforums der FGV, und Lisandra Flach, Leiterin des IfO Zentrums für Außenwirtschaft der Leibniz-Gesellschaft und Professorin für Wirtschaftswissenschaften der LMU München.

Thema diesen Talks sind die kommerziellen und wirtschaftlichen Herausforderungen, die sich während der Pandemie ergaben, und die Wege zu einer nachhaltigeren (Re)-Industrialisierung.

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, klicken Sie sich auf den  folgenden Link: https://youtu.be/–wCIubEDaU

Zur Veranstaltungsreihe DWIH São Paulo Online Talks (DSPOTs)

Unter dem Motto des Jahres “Gesellschaft im Wandel – Auswirkungen der Pandemie”, das von den über die ganze Welt verteilten Deutschen Wissenschafts- und Innovationshäusern (DWIHs) ausgewählt wurde, werden in der Veranstaltungsreihe DWIH São Paulo Online Talks (DSPOTs) am 8., 10. und 12. November, jeweils von 13:30 Uhr bis 10:30 Uhr die Themen soziale Ungleichheit und Gesundheit, Wirtschaft, und Stadtentwicklung und Mobilität diskutiert.

Die Veranstaltungsreihe sieht einen Meinungsaustausch der Gäste vor, die jeweils aus einem/einer brasilianischen und deutschen Forscher/in besteht und von dem DWIH São Paulo moderiert wird. Die Übertragung der Veranstaltungsreihe wird über den YouTube-Kanal des DWIH São Paulo stattfinden.

Die zweite Ausgabe der Veranstaltungsreihe, wird vom DWIH São Paulo in Zusammenarbeit unter anderem mit dem Mecila-Zentrum und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) organisiert.

Sehen Sie hier die Details der anderen Tage der Veranstaltung:
• 8. November — 1. Tag DSPOTs: Soziale Ungleichheit und Gesundheit
• 12. November — 3. Tag DSPOTs: Stadtentwicklung und Mobilität

Informationen zur Veranstaltung

10. November 2021, 13:30 bis 14:30 Uhr

Online
Veranstalter: DWIH São Paulo