Gespräch mit Paulo de Carvalho: Gründer und Organisator von Cine Latino 2021

© Brasilien-Zentrum

Das Brasilien-Zentrum der Universität Tübingen lädt ein zur Veranstaltung „Gespräch mit Paulo de Carvalho: Gründer und Organisator von Cine Latino 2021. Geschichte, Debatten und Förderung des lateinamerikanischen und spanischen Kinos“ ein.

An dieser Veranstaltung, Paulo de Carvalho spricht über die Herausforderungen, eine Veranstaltung dieser Größe, die seit 1992 in der Stadt Tübingen in Deutschland stattfindet zu organisieren, sowie das diesjährige Programm, die Einschränkungen der Pandemie, und weitere Neuigkeiten.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung bis Dienstagden 25. Mai 2021, durch den unteren link. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zum Zoom-Zugang und zum technischen Ablauf.

Anmelden

Informationen zur Veranstaltung

26. Mai 2021, 20:00 bis 21:00 Uhr

On-line
Veranstalter: Brasilien-Zentrum