Data Talks Episode 4 - Data for Climate

© WWU

Welche neuen Herausforderungen kommen angesichts des Klimawandels auf und wie können Daten und helfen, sie zu meistern? Welche Daten stehen zur Verfügung und welche Informationen müssen erst noch gesammelt werden? Kann die Zivilgesellschaft auch Daten sammeln, um sie den Regierungen zur Verfügung zu stellen?

„Data for Climate” ist das Thema des 4. Data Talks, der am 19. November, um 15:30 Uhr, stattfindet. Die Gäste sind Milena Ponczek, Forscherin im Bereich Atmosphärenwissenschaften mit Post-Doc am Labor für Physik der Atmosphäre der Universität von São Paulo (IFUS-USP) und Produzentin des Podcasts „Atmospheric Tales“, und Dr. Thomas Bartoschek, Postdoktorand am Institut für Geoinformatik der Universität Münster (IfGI-WWU) und Mitbegründer und CEO des edtech-Startups re:edu.

Nehmen Sie am Data Talk live über den YouTube-Kanal der Data Talks teil.

Data Talks ist eine Veranstaltungsreihe an Talks zwischen Experten aus Brasilien und Deutschland, die über die Nutzung von öffentlichen Daten der heutigen Gesellschaft diskutieren werden. Data Talks ist eine von Jessica Voigt Quintino Pereira, Humboldt Bundeskanzler-Stipendiatin, die vom Brasilienzentrum der Münster Universität (WWU) im Rahmen des strategischen Partnerschaftsprojekts wwu.usp unterstützt und vom DAAD gefördert wird.

Sehen Sie die vergangenen Folgen der Data Talks oder hören Sie sie als Podcast und erfahren Sie mehr über das Projekt auf der Seite der Veranstaltung.

Informationen zur Veranstaltung

19. November 2021, 15:30 bis 16:30 Uhr

On-line
Veranstalter: WWU