Virtuelle Messe über Auslandsaufenthalte während des Studiums!

© DAAD

Die Initiative des DAAD „Studieren weltweit“ veranstaltet am 17. Juli eine virtuelle Messe, um StudentInnen die Möglichkeit zu geben, sich online über ein Auslandssemester oder -praktikum beraten zu lassen. 

Die virtuelle Messe gibt Einblicke in Finanzierungsmöglichkeiten während eines Auslandsaufenthaltes. Hierzu stehen ExpertInnen des DAAD für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Ebenfalls werden ehemalige Korrespondenten der Initiative über ihre gesammelten Erfahrungen berichten und Fragen beantworten. 

Weitere Informationen und das aktuelle Programm der Messe können auf der Studieren weltweit Website  aufgerufen werden.
Die kostenlose Registrierung finden Sie hier.

Informationen zur Veranstaltung

17. Juli 2020, 13:00 bis 16:00 Uhr

Online
Veranstalter: Studieren Weltweit - DAAD