Faubai Conference on International Education

© Faubai Conference

Das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH São Paulo) organisiert während des Faubai-Treffens, das vom 13. bis 17. April in Belém stattfindet, eine Infoveranstaltung über europäische Forschungs- und Innovationszentren in Brasilien. Bei diesem Event, an dem mehrere deutsche Förderinstitutionen und Universitäten teilnehmen, gibt es auch ein Infostand des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).

Die Stadt Belém ist vom 13. bis 17. April Austragungsort der Jahreskonferenz 2019 der Brasilianischen Gesellschaft für internationale Bildung (Faubai). Mit den Workshops, Vorträgen und Präsentationen der Faubai Conference on International Education wird das Ziel verfolgt, die an einer landes- und weltweiten Internationalisierung der Hochschulbildung interessierten Teilnehmer zusammenzubringen, um die Zusammenarbeit zu vertiefen.

Während des internationalen Treffens wird eine gemeinsam vom Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH São Paulo) und zwei weiteren ähnlichen europäischen Organisationen organisierte Infoveranstaltung angeboten, an der auch mehrere deutsche Entwicklungsinstitutionen und Universitäten teilnehmen. Bei der Veranstaltung können sich die Teilnehmer außerdem an einem Stand des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) informieren.

Während der fünftägigen Veranstaltung haben Manager für internationale Beziehungen, Universitätsleiter, Vertreter internationaler Organisationen sowie Spezialisten für die Internationalisierung der Hochschulbildung die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen, Partnerschaften zu entwickeln und die Dialog über Programme, Dienstleistungen und Expertisen im Bildungsbereich auf internationaler Ebene zu vertiefen. Darüber hinaus soll eine Plattform geschaffen werden, auf der die wichtigsten Akteure der Hochschulbildung in Brasilien und im Ausland Visibilität erhalten und neue Erkenntnisse im Hinblick auf aktuelle Herausforderungen und Perspektiven der internationalen Bildung präsentiert werden.

Mehr Informationen über das DWIH im Rahmen der Faubai Conference on International Education

Das DWIH São Paulo (vertreten durch seinen Koordinator Marcio Weichert) sowie die Organisationen Innovation Centre Denmark (Tina Gottlieb) und Swissnex Brazil (Maria Conti) werden in einer Veranstaltung im Rahmen der Faubai-Konferenz einen Überblick über ihre Aktivitäten in Brasilien geben. Darüber hinaus bieten sie Informationen über Möglichkeiten für Partnerschaften mit brasilianischen Universitäten. Die bei der internationalen Zusammenarbeit auftretenden Schwierigkeiten sowie Kooperationsmöglichkeiten zwischen Hochschulen und Industrie werden ebenfalls angesprochen.

Erfahren Sie hier mehr über die Faubai Conference 2019!

Informationen zur Veranstaltung

13. bis 17. April 2019

Belém (PA)
Veranstalter: FAUBAI