Green Talents 2020 eröffnet Anmeldungen

© BMBF

Der Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zeichnet weltweit junge Talente im Bereich der nachhaltigen Entwicklung aus. Die Bewerbungsfrist endet am 19. Mai.

Die Bewerbungen für die 12. Ausgabe des Wettbewerbs Green Talents – International Forum for High Potentials in Sustainable Development – sind offen. Der Wettbewerb zeichnet 25 junge ForscherInnen aus der ganzen Welt aus und fördert den internationalen Austausch von innovativen Forschungsprojekten in den Bereichen Nachhaltigkeit und Umwelt.

Die von der deutschen Expertenjury ausgewählten Personen erhalten exklusiven Zugang zu den renommiertesten Forschungseinrichtungen in Deutschland.

Seit 2009 hat die Initiative 257 junge ForscherInnen und WissenschaftlerInnen aus 69 Ländern mit herausragenden Leistungen und innovativen Beiträgen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit ihrer Gemeinschaften, Länder und Gesellschaften ausgezeichnet.

Bewerben können sich Masterstudenten, Doktoranden und Postdoktoranden sowie junge Berufstätige mit bis zu dreijähriger, nach dem akademischen Abschluss erworbenen Berufserfahrung, die sich auf nachhaltige Entwicklung konzentrieren. Darüber hinaus müssen sie die englische Sprache beherrschen und überdurchschnittliche Noten nachweisen.

Die Auszeichnung 2020 beinhaltet:

– Teilnahme am  International Forum for High Potentials in Sustainable Development, das im Jahr 2020 zwei Wochen dauern wird, wobei alle Kosten übernommen werden;

– Zugang zu führenden Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen während des Besuchs, der einzigartige Einblicke in deren Arbeit bietet;

– Gelegenheit zur persönlichen Präsentation ihrer Arbeit durch individuelle Treffen mit den Experten Ihrer Wahl, um über Forschungsmöglichkeiten und Zusammenarbeit zu diskutieren;

– Gelegenheit zur Vernetzung mit anderen Wissenschaftlern auf der Green Talents Alumni-Konferenz, die während der Preisverleihung in Berlin stattfindet;

 Vollständig finanzierter Forschungsaufenthalt im Jahr 2021 für bis zu drei Monate, an einer Einrichtung nach Wahl des Preisträgers;

 Exklusiver Zugang zum Green Talents Alumni-Netzwerk, das sich aus Studenten aus verschiedenen Ländern zusammensetzt, die im Bereich der nachhaltigen Entwicklung arbeiten.

Die Frist für die Einreichung der Bewerbungen endet am 19. Mai 2020 um 14.00 Uhr MESZ (mitteleuropäische Zeit). Weitere Informationen finden Sie auf TwitterLinkedIn oder auf der Website der Initiative.