Digital-Engineering-Fakultät sucht Ph.D.- und Postdoc-Stipendiat:innen

© HPI/ K.Herschelmann

Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät des Hasso-Plattner-Instituts und der Universität Potsdam vergibt im Rahmen ihrer Research Schools für „Service-Oriented Systems Engineering“ und „Data Science and Engineering“ jährlich steuerfreie Stipendien an motivierte Nachwuchswissenschaftler:innen.

Gefördert wird die Forschung sowohl von Ph.D.-Kandidat:innen als auch Postdocs in den zentralen Forschungsgebieten der beiden Research Schools und den Außenstellen in Kapstadt, Haifa und Nanjing.

Alle Stipendiat:innen kommen in den Genuss eines großartigen Forschungsumfelds und einer engen Betreuung durch HPI- Professoren und -Professorinnen und ihre Arbeitsgruppen. Außerdem profitieren sie von einer enormen Rechenleistung im HPI Data Lab und einer großzügigen Reisekostenfinanzierung.

Bewerbungen können bis zum 15. August des jeweiligen Kalenderjahres per E-Mail eingereicht werden. Die Stellen sind üblicherweise ab April bzw. Oktober des jeweiligen Jahres verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://hpi.de/forschung/research-schools/stipendien.html